Licht auf der Glasfaser in Wembach, Fröhnd und Schönau

Am zentralen Technikstandort in Wembach fand die offizielle Übergabe des Netzes vom Zweckverband an den Netzbetreiber statt.

Über diese Nachricht freuen sich zahlreiche Personen: offizielle Vertreter von Schönau, Fröhnd und Brand, des Zweckverbandes sowie der Diensteanbieter PYUR und Stiegeler IT kamen am 3. März in Wembach zusammen, um die Inbetriebnahme des Glasfasernetzes zu feiern. Nicht zu sehen hinter den sechs strahlenden Gesichtern, aber die wirklichen Gewinner an diesem Tag: alle Bürgerinnen und Bürger sowie die ansässigen Unternehmen in Wembach, Fröhnd und Brand (Schönau), die ab sofort über ihren fertigen Glasfaser-Hausanschluss schnelles Internet beziehen können. Wer das möchte, muss nur noch einen Anbieterwechsel vornehmen. Dann liefert Stiegeler IT schnelles Internet, Telefonie und Fernsehen.

Ein schnelles Netz für den Landkreis Lörrach

Der Zweckverband Breitbandversorgung Lörrach baut aktuell ein flächendeckendes Glasfasernetz im Landkreis. Nach langen Bauarbeiten, vor allem in Wembach, profitieren Privatkunden und Firmen nun von der neuen Breitband-Infrastruktur. Das Signal für die drei Orte kommt aus Zell im Wiesental.

Erfahrung in der Region

Stiegeler IT kennt als ortsansässige Firma nicht nur die Gegend und seine Menschen, sondern hat mit rund 16.000 Kunden auch tiefgehendes Know-How und Erfahrung auf diesem Gebiet. Viele Anwohner in den Orten, die jetzt online sind, haben entsprechend schon vor längerer Zeit einen Vertrag mit Stiegeler IT abgeschlossen. Sie beziehen das Internetsignal aktuell über Stiegeler IT und den alten DSL-Anschluss. Diese Kunden werden nun nach und nach auf die Versorgung über Glasfaser umgestellt. Dafür wird u. a. ein Termin für das Setzen des ONTs (Optical Network Termination), also dem Netzabschlussgerät, vereinbart. Der gesamte Prozess der Umstellung kann noch 3-4 Wochen in Anspruch nehmen.

Hilfe beim Anbieterwechsel

Sie haben noch keinen Vertrag mit Stiegeler IT abgeschlossen? Wer zukünftig über seinen Glasfaseranschluss mit Höchstgeschwindigkeit im Internet surfen, telefonieren und fernsehen möchte, kann sich im nächsten Schritt über die verschiedenen Tarife informieren. Der günstigste Tarif ist für 34,95 € monatlich zu haben (19,95 € in den ersten 6 Monaten). Nach Abschluss eines Vertrags nimmt Stiegeler IT die Kündigung beim derzeitigen Anbieter vor. So kann auch die aktuelle Rufnummer problemlos übernommen werden. Wer sich im persönlichen Gespräch informieren möchte, ist herzlich eingeladen, zum Hauptsitz von Stiegeler IT in Schönau zu kommen. Beratungen finden dienstags und donnerstags statt. Weitere Informationen und eine Tarifübersicht finden sich unter www.stiegeler.com/glasfaserloerrach.

Bild: Paul Berger

Hinterlasse uns einen Kommentar