Benefizturnier im Jogi-Löw-Stadion kommt an

Von 24. September 2018News
Das 110-jährige Jubiläum des FC Schönau 08 e.V. war Anlass des Benefizturniers im Jogi-Löw-Stadion in Schönau

Ein besonderes Schmankerl erwartete alle Interessierten am vergangenen Sonntag: Anlässlich des 110-jährigen Jubiläums des FC Schönau 08 e.V. traten deren „Allstars“ gegen die Traditionself des SC Freiburg an. Austragungsort war natürlich das Jogi-Löw-Stadion, benannt nach dem Bundestrainer der Deutschen Fußballnationalmannschaft, der in Schönau aufgewachsen ist. Für den SC Freiburg liefen u. a. Andreas Zeyer und Maxi Heidenreich auf, mit Klaus Bury stand sogar ein Spieler der Zweitliga-Aufstiegself von 1978 im Kader. Für den FC Schönau spielte u. a. Kurt Schwald. Nach 90 Minuten Spielzeit trennten sich beide Mannschaften nach einem spannenden Spiel mit einem Endstand von 4:4.

Der FC Schönau umsorgte währenddessen die zahlreichen Zuschauer am Bierbrunnen, in der Cocktailbar und bei einer schönen Auswahl an verschiedenen Speisen.

Stiegeler IT unterstützte das Benefizspiel, dessen Erlös einem guten Zweck zugute kommt, als Hauptsponsor. Schon seit vielen Jahren setzt sich Stiegeler IT für Vereinsaktivitäten und gemeinnützige Zwecke ein, auch, um Traditionen in der ländlichen Region aufrecht erhalten zu können.

 

 

Hinterlasse uns einen Kommentar