Grünes Licht für Grimmelshofen

Von 5. Juni 2020News

Weiteres Glasfaser-Ortsnetz in Stühlingen betriebsbereit

Stühlingen hat den Turbo eingelegt – und das nicht nur bezogen auf die schnelle Internetanbindung über Glasfaser selbst, die ab sofort auch den Einwohnerinnen und Einwohnern im Ortsteil Grimmelshofen zur Verfügung steht. Insgesamt rund 700 Glasfaser-Hausanschlüsse hat die Stadt bereits gebaut. Das ist mehr, als alle anderen Gemeinden, die sich dem Projekt Breitbandausbau im Landkreis verschrieben haben, aktuell vorweisen können. Am zentralen Technikstandort (PoP) in Grimmelshofen wurde heute im Beisein der Verantwortlichen das Ortsnetz feierlich in Betrieb genommen.

Große Freude bei allen Beteiligten

„Es hat ja weiß Gott lange genug gedauert“, so Bürgermeister Joachim Burger beim offiziellen Termin, „nun sind wir umso glücklicher, dass die Bürgerinnen und Bürger in Grimmelshofen schnelles Internet haben.“ Grund für die rund einjährige Verzögerung des Versorgungsstarts waren die andauernden Tiefbauarbeiten. Dieser Teil ist nun aber erledigt, sodass der Netzbetreiber Stiegeler in den vergangenen Wochen alle Vorkehrungen treffen konnte, um jetzt schnelles Internet in die Haushalte bringen zu können. Matthias Wittig aus Grimmelshofen, einer der ersten Kunden, berichtete vor Ort, was die neue Anbindung für ihn und seine Familie bedeutet. Die Umstellung auf Glasfaser war laut eigener Aussage problemlos. „Am Anschlusstag kam der Stiegeler-Techniker bei uns vorbei, setzte das Netzabschlussgerät und ich habe dieses mit unserem Router über ein Netzwerkkabel verbunden. Wenn ich jetzt einen Speedtest mache, schlägt die Anzeige immer bis zu den bestellten 400 MBit/s oder sogar darüber hinaus aus. Ein tolles Gefühl!“

Vielfältige Tarife für verschiedene Bedürfnisse

Die Voraussetzung dafür, um in Stühlingen in den Genuss einer schnellen Datenübertragung zu kommen, ist ein abgeschlossener Signalliefervertrag mit Stiegeler. Das Schönauer Unternehmen wurde 2019 als Netzbetreiber und damit Diensteanbieter ausgewählt. Unterschiedliche Tarife stehen Interessierten zur Verfügung. Für 19,95 € mtl. für die ersten 12 Monate sind Internet und Telefonie zu haben, danach kostet der kleinste Tarif mit schnellen 100 MBit/s im Download und 40 MBit/s im Upload 44,95 € mtl. Auf Wunsch ist Fernsehen für 5 € mtl. zubuchbar. Um den Anbieterwechsel kümmert sich das Team von Stiegeler, damit z. B. auch die Rufnummer mitgenommen werden kann. Tarife im Privatkundenbereich reichen bis 400 MBit/s, Geschäftskunden können Verträge im Gigabit-Bereich mit speziellen Service Level Agreements abschließen.

Insgesamt wurden bisher über 400 Signallieferverträge für die direkte Anbindung ans Netz in Stühlingen und Ortsteilen abgeschlossen, rund 300 Kunden sind online. In Grimmelshofen sind aktuell 90 Hausanschlüsse gebaut, während rund 25 Signallieferverträge vorliegen. Hier werden nun fortlaufend Anschlüsse geschaltet – sechs Stiegeler-Kunden surfen Stand heute mit Höchstgeschwindigkeit im Netz.

Weitere Informationen

Eine Tarifübersicht liefert die Verfügbarkeitsabfrage, wo auch der Vertrag abgeschlossen werden kann. Fragen beantwortet das Stiegler-Team telefonisch unter 07673/88899-24 oder per E-Mail an info@stiegeler.com.

Beratungstage

Beim Beratungstag in Stühlingen können Fragen im persönlichen Gespräch geklärt werden:

Freitag, 12. Juni und Mittwoch, 17. Juni 2020
jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr

im Sitzungssaal des Feuerwehrgerätehauses
Eberfinger Str. 11 a, 79780 Stühlingen

Hinterlasse uns einen Kommentar