Stiegeler IT verantwortet Netzbetrieb im Landkreis Waldshut

Von 25. März 2019News
Bevor Glasfasern in die vorgesehenen Leerröhrchen geblasen werden, werden diese zuerst in der Erde verlegt.

Damit im Landkreis Waldshut zukünftig eine flächendeckende Breitbandversorgung zur Verfügung steht, baut dieser einen Backbone in einer Länge von ca. 380 km. Jede Stadt bzw. Gemeinde baut im Anschluss in Eigenverantwortung das jeweilige Ortsnetz aus. Der Zweckverband Breitband Landkreis Waldshut unterstützt und koordiniert die Bautätigkeiten im Landkreis und ist für die Suche eines Netzbetreibers zuständig. Hierfür wurde eine europaweite Ausschreibung durchgeführt. Erneut konnte Stiegeler IT mit dem wirtschaftlichsten Angebot diese Ausschreibung gewinnen.

Landrat zeigt sich zufrieden

Landrat Dr. Martin Kistler dazu: „Ich freue mich, dass wir mit dem Bau des Backbones zügig vorankommen. Gut 100 km sind bereits gebaut. Mit Stiegeler IT konnten wir nun einen kompetenten und zuverlässigen Betreiber finden, der zukünftig der Partner der Kommunen sein wird und mit dem wir Stück für Stück je nach Fertigstellung den Landkreis in ein neues digitales Zeitalter führen können.“ Gefördert wir der Aufbau des landkreisweiten Glasfasernetzes mit Zuschüssen des Landes Baden-Württemberg und dem Bund. Allein für den Backbone wurden durch das Land Fördergelder in Höhe von 26,6 Mio. € bewilligt.

Im Landkreis ist Stiegeler IT keine Unbekannte. Die Gemeinde Hohentengen hat als erste Gemeinde im Landkreis bereits frühzeitig selbst ein Glasfasernetz gebaut und freut sich über einen funktionierenden Betrieb in einer Gesellschaft mit Stiegeler IT.

Schnelles Internet in Greifweite

Die ersten Orte, die vom schnellen Netz profitieren werden, sind Bonndorf und Stühlingen. Dort sind die Bauarbeiten bereits weit vorangeschritten. Im nächsten Schritt wird Stiegeler IT die benötigte Aktivtechnik einbauen, um ein Signal auf die Glasfaser bis zum jeweiligen Haushalt bringen zu können. Voraussetzung ist ein abgeschlossener Signalliefervertrag. Um den Anbieterwechsel kümmert sich das Team von Stiegeler IT, sodass z. B. auch die eigene Rufnummer behalten werden kann. Tarife können über eine Adressabfrage in Erfahrung gebracht werden.