Glasfaser für Unternehmen in Donaueschingen

Das Gewerbegebiet in Aasen ist ab sofort Teil des Glasfasernetzes im Schwarzwald-Baar-Kreis

Mit dem Anschluss des Ausbaugebietes „Aasen“ werden Schulen, andere öffentliche Gebäude und landwirtschaftliche Betriebe an das kommunale Glasfasernetz angebunden, vor allem aber auch mehrere große Unternehmen. Der Spatenstich erfolgte im Juli 2017, jetzt sind die Bauarbeiten abgeschlossen. Insgesamt wurden 390.000 Euro investiert, davon werden voraussichtlich 140.000 Euro durch das Land Baden-Württemberg gefördert.

Der Glasfaser-Hausanschluss
9 Gebäude-Eigentümer haben sich für einen Glasfaser-Hausanschluss entschieden. Zudem wurde eine Ablage für einen späteren Hausanschluss realisiert. Stiegeler IT bietet als offizieller Betreiber des Glasfasernetzes nach Vertragsabschluss schnelles Internet, zuverlässige Telefonie und IPTV, also Fernsehen. Für Geschäftskunden, wie bspw. die in Aasen ansässigen Gewerbe, gibt es speziell auf die jeweiligen Bedürfnisse ausgerichtete Tarife. Diese richten sich hauptsächlich nach der benötigten Bandbreite und dem Service Level (z. B. Anschluss-Verfügbarkeit) aus.

Anbieterwechsel
Wer zu Stiegeler IT wechseln möchte, sollte beim alten Anbieter nicht selbst kündigen. So kann ein reibungsloser Übergang realisiert werden. Der Geschäftskundenvertrieb zeigt unter 07673/888 99-22 gerne individuelle Lösungen für die Versorgung über einen Glasfaser-Hausanschluss auf.

Hinterlasse uns einen Kommentar