Schnelles Internet in Küßnach

Von 3. Februar 2021News

Küßnach, einem Ortsteil der Gemeinde Küssaberg, stand lange Zeit ein funkbasiertes WLAN-Netz zur Verfügung. Ab sofort gehört diese störanfällige Technik der Vergangenheit an: Schnelles Internet bis 250 MBit/s ist ab sofort buchbar. Nahezu alle Haushalte im kleinen Örtchen Küßnach haben sich bereits für eine Versorgung mit stabilem Internet über Stiegeler entschieden. Möglich machte das Ganze die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde.

Verbesserung der Versorgung in zwei Schritten

Die Versorgung in Küßnach wird in zwei Phasen optimiert. Den Anfang machte der Ausbau eines FTTC-Netzes (Fibre to the curb), wofür ein Tiefbauer Glasfaser bis  zu den Straßenverteilern legte. Danach geht es weiter über Kupfer, die sogenannte letzte Meile. Über den DSL-Anschluss im Haus empfängt der Kunde dann mit sogenannten VDSL-Tarifen bis zu 250 MBit/s im Download und 40 MBit/s im Upload – inkl. Telefon mit Festnetz-Flatrate. Die ersten Anschlüsse wurden bereits geschaltet, nach und nach folgen nun alle Adressen, wo ein abgeschlossener Vertrag vorliegt. Im zweiten Schritt werden die Glasfaseranschlüsse bis ins Haus gebaut. In einem Zeitraum von ca. zwei bis drei Jahren soll dieser aufwendige Ausbau von Seiten der Gemeinde realisiert sein.

Abschaltung des Funknetzes zwingend notwendig

Stiegeler hat im Vorfeld in Absprache mit der Gemeinde fristgerecht die bestehenden WLAN-Verträge gekündigt. So wird der Umstieg auf das neue Netz gesichert, denn: Für jeden angeschlossenen Haushalt bezahlt Stiegeler eine Pacht an die Gemeinde. Stiegeler stellt keinen Anschluss ab, sollte die FTTC-Versorgung zum Vertragsende noch nicht möglich, dafür aber ein Vertrag für die Weiterversorgung bereits abgeschlossen sein.

Gemeinschaftsprojekt Breitbandausbau

Die Gemeinde selbst verantwortet den Bau des Netzes. Von Reckingen aus wird eine Stromleitung über die ED Netze nach Küßnach gebaut, eine Glasfaserleitung in diesem Zug mit verlegt. Da Stiegeler offizieller Betreiber des Glasfasernetzes im Landkreis Waldshut ist, sorgt das Unternehmen im Nachgang für die aktive Technik sowie den Netzbetrieb und das Diensteangebot.

Hinterlasse uns einen Kommentar