AVM FRITZ!Box 7590

179,00 

Das Berliner Unternehmen AVM hat sein Topmodell unter den Routern, die FRITZ!Box, auf eine neue Ebene gehoben: Die 7590 bringt einige Neuerungen mit sich und wird zum Dreh- und Angelpunkt des heimischen Netzwerks.

Kategorie:

Die FRITZ!Box 7590 ist in erster Linie ein Router. Als solcher liefert er Reichweite und Geschwindigkeit, vor allem superschnelles WLAN, deckt aber auch mit vielen Extras Ihre Wünsche rund um Internet, Telefonie und Netzwerk ab.

Multi-User MIMO

Der klangvolle Ausdruck „Multi-User MIMO“ steht für die Multiple-User Multiple-Input Multiple-Output Technologie. Das bedeutet, dass der Router über WLAN mit mehreren Geräten gleichzeitig kommunizieren kann. Normalerweise wird die Geschwindigkeit verringert, wenn jedes einzelne Gerät jeweils auf das Signal vom Router warten muss. Multi-User MIMO erhöht die Geschwindigkeit des Netzwerks erheblich, denn Datenströme fließen gleichzeitig zu den Geräten. Vor allem beim Streaming und Gaming ist diese Technologie von großem Vorteil, denn sie erhöht die Kapazität und Effizienz erheblich. Die 7590 schafft eine extrem starke Übertragungsrate von insgesamt 2.533 MBit/s!

USB 3.0-Anschlüsse

Diese USB-Anschlüsse sind gleich mit zwei Formaten kompatibel: mit USB-Sticks der Formate 2.0 und 3.0. Sofern das verwendete Gerät vom Format 2.0 ist, profitiert es von der höheren Geschwindigkeit des 3.0-Anschlusses. Über einen solchen Anschluss kann bspw. der Drucker verbunden werden.

Vollwertige Telefonanlage

Sie haben unterschiedliche Telefone? Das spielt keine Rolle, denn die 7590 bedient sie alle – egal ob IP- oder ISDN-Telefone, analoge Telefone oder Faxgeräte. An der integrierten DECT-Basis lassen sich zudem bis zu 6 Schnurlostelefone anmelden. Außerdem verfügt die neue FRITZ!Box über einen integrierten Anrufbeantworter, der z. B. auf Wunsch Sprachnachrichten per E-Mail verschickt. Und schließlich kann man sich ab sofort ein separates Faxgerät sparen. Die integrierte Faxfunktion sorgt dafür, dass Faxe bequem per E-Mail im PDF-Format ankommen. Texte sowie Bilder können im Menü zusammengestellt und versendet werden.

Insgesamt überzeugt die neue FRITZ!Box 7590 mit einem gewohnt einfachen Bedienkonzept. Über eine Weboberfläche oder die FRITZ!App können viele Einstellungen leicht gesteuert werden. Zudem lässt sich die FRITZ!Box mit einigen wenigen Zusatzprodukten zur Einsatzzentrale des vernetzten Zuhauses machen. So lassen sich z. B. über schaltbare Steckdosen elektronische Geräte manuell oder planbar ein- und ausschalten und der Energieverbrauch messen.

Technische Daten und Anschlüsse

  • Alle DSL-Anschlüsse mit bis zu 300 MBit/s
  • IP-basiertes, analoges oder ISDN-Festnetz
  • 4 x Gigabit-Ethernet
  • 1 x Gigabit WAN für den Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem oder Netzwerk
  • 4 x 4 WLAN AC + N mit Multi-User MIMO
  • WLAN AC mit bis zu 1.733 MBit/s (5 GHz)
  • WLAN N mit bis zu 800 MBit/s (2,4 GHz)
  • 2 x USB 3.0 für Speicher und Drucker
  • DECT-Basisstation für bis zu 6 Handgeräte
  • ISDN-S₀-Bus für ISDN-Telefone
  • 2 x a/b-Port für analoge Telefone, Anrufbeantworter und Fax

Sonstiges

  • Umfassendes Sicherheitskonzept, kostenlose Updates
  • Ab Werk sicher mit aktivierter WPA2-Verschlüsselung
  • Unterstützt HD-Telefonie für ein natürliches Klangbild
  • 5 integrierte Anrufbeantworter inklusive Voice-to-Mail
  • Faxfunktion inklusive E-Mail-Weiterleitung (Fax-to-Mail)
  • Rufnummernsperre, Weckruf, Babyfon, VIP-Rufe und Klingelsperre
  • WLAN-Gastzugang – sicheres Surfen für Freunde und Kunden
  • 2 x USB 3.0/2.0 für Drucker und Speicher
  • Mediaserver für Musik, Bilder und Filme
  • NAS-Funktionalität (FTP, SMB, UPnP AV)

(Abbildung ähnlich, Produkt nur in Verbindung mit einem Internetanschluss bei Stiegeler IT erhältlich)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „AVM FRITZ!Box 7590“