30 Jahre für eine vernetzte Region

Ein Blick zurück zu den Anfängen von Stiegeler – und in die Zukunft unserer Region

 

Entwicklung aus Leidenschaft

Was vor 30 Jahren als Hobby im Kinderzimmer begann, ist heute ein Unternehmen mit über 50 Mitarbeiter*innen.

Vom Tüftler im Kinderzimmer zum Unternehmer mit großen Plänen

Firmengründer Felix Stiegeler blickt zurück auf die Anfänge seines Unternehmens – und freut sich über die Chancen für seine Heimat, die sich durch eine moderne Internet-Infrastruktur ergeben.

Herr Stiegeler, Sie haben als Teenager Ihre Firma gegründet – in diesem Jahr feiern Sie 30-jähriges Jubiläum. Was waren die spannendsten Momente auf dieser langen Reise?
Da gab es einige! Ein großes Highlight war der Zuschlag des Schwarzwald-Baar-Kreises – des ersten Landkreises, der uns das Vertrauen geschenkt hat. Damit war absehbar, wie das Wachstum für die Firma weitergeht. Natürlich waren auch der Einstieg eines Investors und der Zukauf der ersten Firma sehr spannend für mich, genauso wie der Erwerb des ersten Bürogebäudes. Aber es sind auch Kleinigkeiten dabei, wie die erste Glasfaserstrecke in Betrieb zu nehmen oder am Internetknotenpunkt in Frankfurt, dem DE-CIX, den ersten Connect zu machen.

Sie starteten sozusagen aus dem Kinderzimmer ins Computerbusiness, das für viele damals noch recht unbekannt war. Wie haben Ihre Eltern auf Ihre Ambitionen reagiert?
Meine Eltern haben ziemlich cool reagiert. Sie haben mich sofort unterstützt, standen immer hinter mir und gaben mir alle Freiheiten. Aber ich habe das natürlich auch nie ausgenutzt. Sie wussten immer, dass ich sehr gewissenhaft bin und viel gearbeitet und die Sache vorangetrieben habe. Dabei wussten sie eigentlich gar nicht, worum es bei meiner Firma genau geht. Aber sie haben natürlich schon von Freunden mitbekommen, dass ich mich ganz gut auskenne und das hinbekomme.

Umzug 2004 des Büros vom Elternhaus in das neue Firmengebäude, ebenfalls in Schönau

Sie sind in Schönau groß geworden und dem Ort auch als Unternehmer treu geblieben. Welche Bedeutung hat schnelles Internet für diese Region?
Es ist lebensnotwendig! Für Unternehmen wie auch Privatpersonen. Wir sind hier in dieser Region sicherlich abgehängt, was öffentliche Verkehrsmittel angeht. Schnelles Internet ermöglicht zum einen Homeoffice, das ist eine wichtige Grundlage dafür, dass die Region nicht ausstirbt. Im Schwarzwald-Baar-Kreis berichten uns Bürgermeister, dass sie zehn Jahre lang kein Grundstück verkauft haben, und seitdem Glasfaser im Ort liegt, verkaufen sie gleich mehrere im Jahr. Auch von Unternehmern haben wir schon gehört, dass sie umgesiedelt wären, wenn es mit dem schnellen Anschluss nicht geklappt hätte. Ebenso sind Schulen, das Gastgewerbe und die Landwirtschaft auf ausreichend mehr Bandbreite angewiesen. Durch die bessere Infrastruktur in der Region habe ich natürlich auch die Hoffnung, dass meine Kinder hier aufwachsen, studieren und natürlich wohnen bleiben werden. Viele Eltern werden wohl gleich denken und hoffen, dass die Region wächst. Und wir sind stolz darauf, dazu beizutragen.

Welche Neuerungen und Weiterentwicklungen können wir wohl in den kommenden Jahren erwarten – und welche Schritte wird Stiegeler dabei mitgehen?
Es wird viel mehr in Richtung Streaming und IPTV gehen, Werbung wird individueller eingeblendet werden, das lineare Fernsehen wird abnehmen. Wir merken das jetzt schon, wenn Bayern München in der Champions League spielt, dann haben wir den zweieinhalbfachen Traffic verglichen mit einem normalen Tag. Wir werden natürlich dafür sorgen, dass wir zu allen großen Anbietern wie Netflix und Amazon immer gute Netzkopplung haben, damit wir den Kunden alle Großereignisse in Topqualität bieten können. Wichtig ist eben: Nur Glasfaser wird in der Lage sein, diese ständig steigenden Bandbreiten, die man sowohl im Privathaushalt als auch im Unternehmen braucht, abzudecken. Das wird Dimensionen annehmen, die wir uns jetzt noch nicht vorstellen können. Wir wollen daher den Glasfaserausbau in der Region noch einmal deutlich anstoßen und freuen uns über jeden bisher unterversorgten Ort, den wir ans schnelle Netz anschließen dürfen.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Wir feiern Geburtstag und Sie bekommen die Geschenke! Unter unseren Kund*innen verlosen wir 3x2 Tickets für den Europa-Park.

    mehr anzeigen